All­ge­mei­ne Migra­ti­ons­be­ra­tung

Kon­takt

  • Bit­te ent­neh­men Sie die Kon­takt­da­ten der PDF im Bereich Down­loads.

Men­schen mit Zuwan­de­rungs­ge­schich­te

All­ge­mei­ne Migra­ti­ons­be­ra­tung

Wir bera­ten Bielefelder*innen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund, die

  • min­des­tens 3 Jah­re in Deutsch­land leben
  • eine Asyl­be­rech­ti­gung haben (blei­be­be­rech­tigt sind), ohne Anspruch auf Migra­ti­ons­erst­be­ra­tung (MEB).

Wir unter­stüt­zen sie all­ge­mein dabei, selb­stän­dig zu han­deln und Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men. Bei Bedarf ver­mit­teln wir zügig in Sprach- und Inte­gra­ti­ons­kur­se.

Unser Ziel ist, die Rat Suchen­den zeit­nah in die Fach- und Regel­diens­te zu ver­mit­teln.

Wir bera­ten zu fol­gen­den The­men­be­rei­chen:

  • ALG II, Sozi­al­geld, Anspruchs­grund­la­gen, Bezugs­mög­lich­kei­ten wei­te­rer Sozi­al­leis­tun­gen ein­schließ­lich Zustän­dig­kei­ten
  • Woh­nungs­an­ge­le­gen­hei­ten
  • Auf­ent­halts­recht und Visa-Ange­le­gen­hei­ten
  • Fami­li­en­zu­sam­men­füh­rung / Rück­kehr
  • Ren­ten­fra­gen
  • sprach­li­che, beruf­li­che Qua­li­fi­zie­rung, Aus­bil­dung / Stu­di­um
  • Bil­dungs-und Teil­ha­be­pa­ket
  • Dis­kri­mi­nie­rung / Benach­tei­li­gung
  • Ver­schul­dung
  • Erzie­hungs- und Fami­li­en­pro­ble­me
  • Straf­fäl­lig­keit
  • Hil­fen des täg­li­chen Lebens
  • Gesund­heit / Behin­de­rung
  • Pfle­ge und Pfle­ge­ver­si­che­rung
  • Psy­chi­sche Pro­ble­me
  • Sucht / Dro­gen

Unse­re Mitarbeiter*innen bera­ten in fol­gen­den Spra­chen:

  • Eng­lisch
  • Fran­zö­sisch
  • Grie­chisch
  • Rus­sisch
  • Tür­kisch

Unse­re Bera­tun­gen fin­den in fol­gen­den Stadt­tei­len statt:

  • Mit­te, Neu­es Rat­haus
  • Frei­zeit­zen­trum Baum­hei­de
  • AWO Begeg­nungs­zen­trum Olden­trup
  • Stadt­teil­woh­nung Sie­ker
  • AWO Trep­pen­HAUS Brack­we­de
  • Sen­ne­stadt­haus