Co.libri Plus inklu­siv

Kon­takt

  • Petra Uhl­mann

  • Mobil: 0172 – 457 30 33

  • colibri@awo-bielefeld.org


  • Mehr­ge­nera­tio­nen­haus Hei­sen­berg­weg

  • Hei­sen­berg­weg 2
    33613 Bie­le­feld

  • Tel. 0521 – 962 07 03


  • Begeg­nung- und Ser­vice­zen­trum Olden­trup

  • Lüne­bur­ger Str. 5
    33719 Bie­le­feld

  • Tel. 0521 – 20 67 86

Kin­der, Jugend­li­che und Fami­li­en

Co.libri Plus inklu­siv

Ein fle­xi­bles Kin­der­be­treu­ungs­an­ge­bot mit ehren­amt­li­chem Enga­ge­ment

Das Pro­jekt wird durch Akti­on Mensch geför­dert.

Leit­ziel des Pro­jekts ist es, Kin­der mit und ohne Unter­stüt­zungs­be­darf außer­halb der regu­lä­ren Öff­nungs­zei­ten von Kita und Schu­le durch die Unter­stüt­zung von geschul­ten ehren­amt­li­chen Senior*innen zu beglei­ten, um somit Betreu­ungs­lü­cken zu fül­len und eine alter­na­ti­ve Betreu­ungs­form anzu­bie­ten, die die Eltern unter­stützt.

Unser indi­vi­du­el­les Betreu­ungs­an­ge­bot rich­tet sich an 3–10-jährige Kin­der von berufs­tä­ti­gen Eltern und Allein­er­zie­hen­den. Im Anschluss an die Öff­nungs­zei­ten der Kita, Schu­le oder OGS bie­ten wir eine fle­xi­ble, stun­den­wei­se Betreu­ung durch die Senior*innen. Sie holen die Kin­der vom Kin­der­gar­ten oder aus der Grund­schu­le ab und betreu­en sie ein­zeln oder mit dem Geschwis­ter­kind für ein paar Stun­den. Die Betreuer*innen wer­den von der AWO Bie­le­feld gezielt für die­se Auf­ga­be qua­li­fi­ziert. Zum ande­ren bie­ten wir in unse­ren Stadt­teil­ein­rich­tun­gen regel­mä­ßig genera­tio­nen­über­grei­fen­de Frei­zeit­an­ge­bo­te (Spie­le­nach­mit­ta­ge, Gärt­nern in den Kis­ten­gär­ten, Thea­ter­auf­füh­run­gen, Kunst­pro­jek­te) für Senior*innen und Kin­der an.