Die „Schlau­füch­se“ star­ten mit ihrem Vor­schul­pro­jekt

Kon­takt

  • Sabri­na Ingen­bleek

  • Lan­ge Wie­se 6
    33613 Bie­le­feld

  • Tel. 0521 – 88 80 35

  • lw@awo-bielefeld.de

Aktu­el­les

Die „Schlau­füch­se“ star­ten mit ihrem Vor­schul­pro­jekt

Bis zum Som­mer sind es nur noch ein paar Mona­te und unse­re Vor­schul­kin­der fie­bern ihrer Ein­schu­lung in der Grund­schu­le ent­ge­gen. Das letz­te Kin­der­gar­ten­jahr ist für die ange­hen­den Schul­kin­der noch­mal etwas ganz Beson­de­res und in die­ser Zeit wer­den sie inten­siv von den Erzie­he­rin­nen beglei­tet und betreut.

In der letz­ten Woche ist unser Schul­pro­jekt gestar­tet und die 7 Kin­der wur­den zu „Schlau­füch­sen“ getauft. In den kom­men­den Wochen tref­fen sich die „Schlau­füch­se“ 3 x wöchent­lich und haben die Mög­lich­keit, alters­spe­zi­fi­sche The­men und Fer­tig­kei­ten zu erar­bei­ten. Beson­ders die För­de­rung des Selbst­be­wusst­seins, die Selbst­stän­dig­keit im lebens­prak­ti­schen Bereich, Eigen­ver­ant­wor­tung, Aus­dau­er und die Bereit­schaft, Neu­es aus­zu­pro­bie­ren, ist uns ein wich­ti­ges Anlie­gen.

Außer­dem ste­hen eini­ge Aus­flü­ge an, so wer­den wir die Feu­er­wehr und das Poli­zei­prä­si­di­um besu­chen sowie gemein­sam mit dem Bezirks-Poli­zis­ten die Ver­kehrs­er­zie­hung durch­füh­ren.

Zum Abschluss des Kin­der­gar­ten­jah­res geht es gemein­sam ins „Fun­ta­sia“ und die Kin­der wer­den fei­er­lich ver­ab­schie­det.