Fami­li­en­zen­trum Lan­ge Wie­se nutzt Coro­na-Zeit zum Anle­gen eines Hoch­beets

Kon­takt

  • Sabri­na Ingen­bleek

  • Lan­ge Wie­se 6
    33613 Bie­le­feld

  • Tel. 0521 – 88 80 35

  • lw@awo-bielefeld.de

Aktu­el­les

Fami­li­en­zen­trum Lan­ge Wie­se nutzt Coro­na-Zeit zum Anle­gen eines Hoch­beets

Die Erzie­he­rin­nen der „Lan­gen Wie­se“ haben die Not­be­treu­ung in der Corona–Zeit genutzt, um gemein­sam mit den Kin­dern ein eige­nes Hoch­beet zu bepflan­zen.

Papri­ka, Gur­ken, Toma­ten, Him­bee­ren und noch eini­ges mehr wach­sen seit Mai also in unse­rem eige­nen Gar­ten und wer­den jeden Tag von den Kin­dern genau unter die Lupe genom­men, ob man sie denn nun end­lich essen kann.

Jetzt war es end­lich soweit, die ers­ten Gur­ken und Toma­ten kamen auf den Mit­tags­tisch und wur­den mit viel Freu­de und gro­ßem Appe­tit geges­sen.