Basis­qua­li­fi­ka­ti­on zur Fach­kraft OGS erfolg­reich bestanden

Kon­takt

  • AWO Kreis­ver­band Bielefeld

  • Mer­ca­tor­str. 10
    33602 Bielefeld 

  • Tel. 0521 – 520 89 0 

  • info@awo-bielefeld.de

Aktu­el­les

Basis­qua­li­fi­ka­ti­on zur Fach­kraft OGS erfolg­reich bestanden

Wir gra­tu­lie­ren den frisch­ge­ba­cke­nen OGS-Fach­kräf­ten aus Bie­le­feld: Susan­ne Muks, Ant­je Hil­len­köt­ter, Katha­ri­na Panitz, Bir­gül Baki, Jens Mey­er, Kol­ja König, Andrea Hoff­mann, Ange­li­ka Engel und aus Pader­born: Hei­ke Müs­se, Julia Kuto­w­ski, Petra Hüpp­mei­er, Chris­tia­ne Blö­me­ke und Michel­le Pfingst.

Unter Coro­na-Bedin­gun­gen haben 13 AWO-Mitarbeiter*innen der Offe­nen Ganz­tags­schu­len (OGS) in Bie­le­feld und Pader­born erfolg­reich die von bei­den Kreis­ver­bän­den erst­mals gemein­sam orga­ni­sier­te Basis­qua­li­fi­zie­rung zur Fach­kraft OGS, unter der Schirm­herr­schaft des AWO Fami­li­en­bil­dungs­werks Her­ford, abgeschlossen.

Ins­ge­samt 162 Unter­richts­stun­den haben die Teilnehmer*innen von Janu­ar bis Okto­ber absol­viert, sowie eine Prak­ti­kums­wo­che von 20 Prak­ti­kums­stun­den in einer ande­ren Ganz­tags­schu­le. In 6 Modu­len wur­den unter ande­rem The­men, wie Päd­ago­gik, Bewe­gung, Musik, Ernäh­rung, Kom­mu­ni­ka­ti­on, Ers­te Hil­fe und indi­vi­du­el­le För­de­rung behan­delt. Die Teilnehmer*innen konn­ten neue Wis­sens­in­hal­te sam­meln und sich gegen­sei­tig an ihren eige­nen Pra­xis­er­fah­run­gen teil­ha­ben las­sen. Neben einer schrift­li­chen Pro­jekt­ar­beit gab es zum Abschluss eine münd­li­che Prüfung.

Die AWO Bie­le­feld und die AWO Pader­born sind sehr zufrie­den über die erfolg­rei­che Qua­li­fi­zie­rungs­maß­nah­me und freu­en sich über so enga­gier­te Mit­ar­bei­te­rin­nen. Auch im kom­men­den Jahr wird es wie­der eine Basis­qua­li­fi­zie­rung geben, wo uns bereits jetzt schon reich­lich Anmel­dun­gen vorliegen.

Kon­takt:
Nadi­ne Fried­richs (AWO Bie­le­feld – 0521 / 520 89 53)
Kris­ti­na Bode (AWO Pader­born – 05251 / 740398)