AWO-Sprach­camp für Schüler*innen mit Flucht­er­fah­rung (Klas­se 5–8) in den Som­mer­fe­ri­en

Kon­takt

  • Mer­ca­tor­str. 10
    33602 Bie­le­feld

  • Tel. 0521 – 520 89 0
    Fax. 0521 – 520 89 16

  • info@awo-bielefeld.de

Aktu­el­les

AWO-Sprach­camp für Schüler*innen mit Flucht­er­fah­rung (Klas­se 5–8) in den Som­mer­fe­ri­en

Auf Grund zahl­rei­cher Nach­fra­gen wird in die­sem Jahr erst­ma­lig ein Sprach­camp mit dem Schwer­punkt Thea­ter­päd­ago­gik für Schüler*innen der fünf­ten bis ach­ten Klas­se ange­bo­ten.

Das Sprach­camp fin­det vom 14.–25.08.2017 statt (Mon­tag-Frei­tag von 8.00 – 16.00 Uhr).

Stand­ort ist die Baum­hei­de­schu­le-Städ­ti­sche Haupt­schu­le, Schle­hen­weg 24 in 33609 Bie­le­feld.

Ziel ist es zum einen, die Sprach­kom­pe­ten­zen der Jugend­li­chen zu fes­ti­gen, die bereits über Deutsch­kennt­nis­se ver­fü­gen, aber den­noch Unter­stüt­zungs­be­darf haben, zum ande­ren den Jugend­li­chen, die gar kei­ne Deutsch­kennt­nis­se besit­zen, einen geschütz­ten Raum bereit zu stel­len, sich mit der Ver­kehrs­spra­che ver­traut zu machen.

Kon­takt für Anmel­dun­gen und Rück­fra­gen:

Frau Vivi­en Mey­er (Pro­jekt­lei­tung)
Mer­ca­tor­str. 10
33602 Bie­le­feld
Tel.: 0177 412 49 11
E-Mail: awo-sprachcamp@gmx.de

icon-car.png
AWO Kreis­ver­band Bie­le­feld e.V. – Geschäfts­stel­le

Kar­te wird gela­den – bit­te war­ten…

AWO Kreis­ver­band Bie­le­feld e.V. – Geschäfts­stel­le
52.024092, 8.529875

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − neun =