Aktuelles

Aktu­el­les

Bie­le­fel­der Betreu­ungs­ver­ei­ne in Not

Bie­le­fel­der Betreu­ungs­ver­ei­ne in Not

Die Angebote der Bielefelder Betreuungsvereine sind unverzichtbarer Bestandteil sozialer Hilfen in Bielefeld.
Die gesetzlich festgelegten Vergütungen für das Führen von Betreuungen wurden hingegen seit 13 Jahren nicht mehr angepasst. Öffentliche Zuschüsse von Seiten der Stadt Bielefeld und des Landes NRW können die Defizite der Träger längst nicht mehr ausgleichen. Erste Vereine mussten bereits aufgeben. Die Betreuungsvereine benötigen zur Weiterexistenz dringend eine Anpassung der Vergütung und eine Kopplung an die Lohnentwicklung

Weiterlesen

Vor­trags­rei­he: Mei­ne Umwelt & Ich – Lachen ist gesund!

Vor­trags­rei­he: Mei­ne Umwelt & Ich – Lachen ist gesund!

Am 21. November 2018 lädt der AWO Kreisverband Bielefeld e.V. in Kooperation mit der BGW interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Informationsveranstaltung „Lachen ist gesund“ ein. Diese Informationsveranstaltung findet im Rahmen des Quartiersprojektes „Meine Umwelt & Ich - Gesund und sicher im Alltag“ statt.
Start ist um 15:00 Uhrim Quartierscafé „Am Pfarracker 39 / Liethstück 2“ in Bielefeld-Schildesche.

Weiterlesen

Kund­ge­bung gegen Neo­na­zis und Rechts­ex­tre­mis­ten für ein bun­tes und welt­of­fe­nes Bie­le­feld am 10. Novem­ber 2018

Kund­ge­bung gegen Neo­na­zis und Rechts­ex­tre­mis­ten für ein bun­tes und welt­of­fe­nes Bie­le­feld am 10. Novem­ber 2018

Alle Menschen, die unter der Flagge der Arbeiterwohlfahrt ein Zeichen  für ein buntes und weltoffenes Bielefeld und gegen Holocaustleugnung und Rechtsextremismus setzen wollen, treffen sich am Samstag, dem 10. November um 12.15 Uhr vor dem Movie am Hauptbahnhof.

Weiterlesen

Sofage­s­prä­che im Quar­tier – Lesung: Mein Jahr mit dem Tod

Sofage­s­prä­che im Quar­tier – Lesung: Mein Jahr mit dem Tod

Die „Sofagespräche im Quartier“ ist ein Projekt, das im Rahmen der Quartiersarbeit des AWO Kreisverbandes Bielefeld e.V. und der Bielefelder Gesellschaft für Wohnen und Immobiliendienstleistungen mbH (BGW) initiiert wird. Das Format der Sofagespräche möchte hierbei Menschen zusammenbringen, die Ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit anderen teilen möchten. Es entstehen neue niedrigschwellige Orte der Kommunikation und Begegnung.

Sofagespräch am 28. November 2018 • 18.30 Uhr
Wohncafé im Bielefelder Modell am Pfarracker/Liethstück
Gastgeberin: Heike Fink (Autorin)

Anmeldung unter Tel.: 329 49 62 oder  s.heckmann@awo-bielefeld.de

Weiterlesen

Sofage­s­prä­che im Quar­tier – Schil­desche ges­tern und heu­te

Sofage­s­prä­che im Quar­tier – Schil­desche ges­tern und heu­te

Die „Sofagespräche im Quartier“ ist ein Projekt, das im Rahmen der Quartiersarbeit des AWO Kreisverbandes Bielefeld e.V. und der Bielefelder Gesellschaft für Wohnen und Immobiliendienstleistungen mbH (BGW) initiiert wird. Das Format der Sofagespräche möchte hierbei Menschen zusammenbringen, die Ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit anderen teilen möchten. Es entstehen neue niedrigschwellige Orte der Kommunikation und Begegnung.

Sofagespräch am 23. Oktober 2018 • 15 Uhr
Wohncafé im Bielefelder Modell am Pfarracker/Liethstück
Gastgeber: Reinhard Neumann

Anmeldung unter Tel.: 329 49 62 oder  s.heckmann@awo-bielefeld.de

Weiterlesen

Genera­tio­nen­thea­ter – Hei­mat. Ein Gefühl.

Genera­tio­nen­thea­ter – Hei­mat. Ein Gefühl.

Heimat.Zurzeit wird dieses Wort viel bemüht; „Jetzt oder Nie“ nimmt die allgemeine Debatte zum Anlass um zu fragen, wie sich Heimat für den Einzelnen anfühlt. In dem neuen Programm HEIMAT. EIN GEFÜHL.wollen die Spieler zeigen, was Erinnerung und Tradition mit uns machen; aber auch an Dinge erinnern, die man vielleicht lieber vergisst. Da die Gruppe nicht nur altersmäßig, sondern auch kulturell gemischt ist, ergeben sich viele verschiedene Sichtweisen und ‚Gefühle‘.

Weiterlesen