Sofage­s­prä­che im Quar­tier – Wir InSchil­desche – Enga­ge­ment für den Stadt­teil!

Anmel­dung

Aktu­el­les

Sofage­s­prä­che im Quar­tier – Wir InSchil­desche – Enga­ge­ment für den Stadt­teil!

Zum nächs­ten „Sofage­s­präch im Quar­tier“ am 06.09.2018 um 17 Uhr laden der AWO Kreis­ver­band Bie­le­feld e.V. und die BGW die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger die­ses Mal auf den Schil­desche Kirch­platz ein. Hier begrüßt Dirk Sly­ter (Radio Bie­le­feld) Astrid Brausch von der Inter­es­sen- und Wer­be­ge­mein­schaft Schil­desche.
Leit­the­ma des Gesprächs wird die­ses Mal das The­ma: „Vom Sofa ins Quar­tier – Vom Quar­tier aufs Sofa. Enga­ge­ment für den Stadt­teil.“
Auch das Publi­kum hat die Gele­gen­heit, mit­zu­dis­ku­tie­ren und Fra­gen zu stel­len. Neben dem Gespräch wird es ein Sickert-Tapas-Buf­fet geben.

Sofage­s­präch am 06. Sep­tem­ber 2018 • 17 Uhr
auf dem Schil­desche Kirch­platz
Gast­ge­be­rin: Astrid Brausch

Sofage­s­prae­che – Aushang_Astrid Brausch_06092018