Sofage­s­prä­che im Quar­tier – Schil­desche ges­tern und heu­te

Anmel­dung

Aktu­el­les

Sofage­s­prä­che im Quar­tier – Schil­desche ges­tern und heu­te

Um das The­ma „Schil­desche ges­tern und heu­te“ dreht sich alles beim nächs­ten „Sofage­s­präch im Quar­tier“. Dazu nimmt am Diens­tag, 23. Okto­ber 2018, der His­to­ri­ker Rein­hard Neu­mann auf dem roten Sofa Platz. Ab 15 Uhr gewährt Herr Neu­mann den Gäs­ten bei Kaf­fee und fri­schen Waf­feln im Wohn­ca­fé des Bie­le­fel­der Modells „Am Pfarracker/ Lieht­stück“ in Bie­le­feld-Schil­desche Ein­bli­cke in die Ent­wick­lung des Stadt­teils und wird sicher die eine oder ande­re Schilds­ker Erin­ne­rung mit den Gäs­ten tei­len.

Denn genau dar­um geht es unter ande­rem bei den Sofage­s­prä­chen: Das Publi­kum hat die Gele­gen­heit mit­zu­dis­ku­tie­ren und Fra­gen zu stel­len und Ihre eige­nen Geschich­ten und Erin­ne­run­gen mit ande­ren zu tei­len.

Die „Sofage­s­prä­che im Quar­tier“ sind im Dezem­ber 2017 von der AWO und der BGW ins Leben geru­fen wor­den. Ziel der Ver­an­stal­tungs­rei­he ist es, die Men­schen in Schil­desche mit­ein­an­der ins Gespräch zu brin­gen. Alle zwei Mona­te neh­men an ver­schie­de­nen Stand­or­ten im Stadt­teil pro­mi­nen­te, aber auch weni­ger bekann­te Per­so­nen auf dem roten Sofa Platz, die in Schil­desche leben oder sich hier enga­gie­ren.

Sofage­s­präch am 23. Okto­ber 2018 • 15 Uhr
Wohn­ca­fé im Bie­le­fel­der Modell am Pfarracker/Liethstück
Gast­ge­ber: Rein­hard Neu­mann

Sofage­s­praech-Rein­har­d_­Neu­mann
icon-car.png
Quar­tiers­bü­ro Schil­desche

Kar­te wird gela­den – bit­te war­ten…

Quar­tiers­bü­ro Schil­desche 52.050980, 8.557556